• Ansicht

  • Kamin

  • Frühstück

  • Küche

  • Küche

  • Restaurant

  • Terrasse

Für dieses Objekt anfragen

Objektdaten für Objekt-Nr. 5202

Kaufpreis € 550.000
Gesamtfläche (ca.) 373 m²

Objektbeschreibung

- Restaurant mit Küche und Wohnung (ca. 78 m²) im Hotelbetrieb
- Zimmer / Appartements sind im Eigentum verschiedener Privatpersonen. Die Wohnungseigentümergemeinschaft hat mit dem Restaurantbetreiber bislang vereinbart: Von Dezember bis April ist für alle Gäste des Appartementhotels Mitbuchung von Halbpension verpflichten. Von Mai bis November ist Mitbuchung von Frühstück verpflichtend. Diese Regelung kann bei beidseitigem Einvernehmen fortgesetzt werden. Die Wohnungseigentümergemeinschaft strebt an, dass der Erwerber des Restaurants auch das Hotelmanagement übernimmt.
- A la Carte Betrieb zusätzlich möglich
- Hotelbar im Anschluss an die Schank
- schöne Gästebereiche laufend instandgehalten, z.B. Kaminbereich 2014 erneuert
- Toilettenanlagen 2009 renoviert, Restaurant Fenster 1997 erneuert
- voll ausgestatteter Restaurantbetrieb mit ca. 100 Sitzplätzen
- hochwertige, teilweise neuwertige Küchengeräte (Herdblock aus 2007 mit Induktion- und Halogenfelder, Holdomat, Grill Fa. Bohner (Menüsystem), Friteuse Fa. Franke; Kombidämpfer 2018 Fa. Rational, Kühlschubladen, Spülmaschine 2013 Fa. Winterhalter, Industrieboden Küche 2015, etc.
HWB 170; fGEE 1,58

Lagebeschreibung

- Skipiste gleich hinter dem Hotel (Parsennbahn, Skigebiet Kleinwalsertal)
- einige Privatzimmer - Vermieter in der Umgebung
- Bushaltestelle Linie 1 ca. 5 Gehminuten
- Wanderwege beginnen in der Nähe des Hotels
- Ortszentrum Hirschegg in Fussnähe (Einkaufsmöglichkeiten, Veranstaltungszentrum, etc.)

Zur Region:

Das Kleinwalsertal ist eine der stärksten Tourismusregionen im Alpenraum. Die Destination zeichnet sich besonders dadurch aus, dass sowohl im Sommer als auch im Winter gute Nächtigungszahlen verbucht werden können.

Das Tal liegt auf rund 1150 Meter über dem Meer und ist für seine Schneesicherheit, schöne Landschaft und das alpine, authentische Flair bekannt.

Besonders Skifahrer, Langläufer, Wanderer und andere Alpinisten schätzen das Tal wegen der unzähligen Möglichkeiten.

Das Kleinwalsertal ist über die deutsche A7 für Gäste einfach und schnell zu erreichen.

Sonstiges

Kaufnebenkosten:

3,57 % Vermittlungsprovision (inkl. Mwst.)
3,5 % Grunderwerbssteuer
1,1 % Grundbucheintragungsgebühr
1,2 % Vertragserrichtung (inkl. Mwst.)