• Ansicht

  • Aussicht

  • Ansicht

  • Stube

  • Küche

  • Duschen

  • Gastraum/Seminarraum im OG

  • Zimmer

  • Zimmer

  • Badezimmer

  • Terrasse

  • Aussicht

  • UG ohne Maßstab

  • EG ohne Maßstab

  • OG ohne Maßstab

  • DG ohne Maßstab

Für dieses Objekt anfragen

Objektdaten für Objekt-Nr. 5243

Kaufpreis € 1.232.500

Objektbeschreibung

- uriger Gasthof mit Beherbergung zum Teil ca. 400 Jahre alt
- original erhaltene Gaststube im EG mit ca. 35 Plätzen zzgl. kleine Stube mit ca. 10 Plätzen
- großzügige Gastterrasse
- Gastraum/Seminarraum im OG mit ca. 30 Plätzen, 2008 erneuert
- Mehrbettzimmer im OG und DG von 4er bis 10er Belegung, einige mit Bad, ca. 35 Betten, teilweise original erhaltene Wände und Decken
- laufend Instand gehalten
- Fassade mit Lärchenholz geschindelt
- Bäder und Waschräume renoviert
- Fenster und Heizkörper 2011 getauscht
- Brennwert Heizung und eigene Wasserquelle mit UV-Anlage von 2015
- Brandmeldeanlage 2011 eingebaut, Brandmelder verkabelt
- hochwertig eingerichtete Gastroküche
- Kühlraum und Tiefkühlraum
- teilweise unterkellert
- andere Nutzung (Privathaus, reine Gästevermietung etc.) möglich
- große Garage mit 2 Stellplätzen, viel Abstellfläche und Zugang zum Haus, 2002 erbaut
- Sportplatz mit hohem Zaun
- Dachkonstruktion reparaturbedürftig
- Mobilfunkmast auf dem Dach, Vertrag muss übernommen werden
- Grundstück mit ca. 1.750 m²
- Liegenschaft ist von mehreren Gefahrenzonen betroffen
Energieausweis in Bearbeitung
KEINE FERIENWIDMUNG; NUTZUNG ALS ZWEITWOHNSITZ ZU FERIENZWECKEN NICHT ZULÄSSIG

Lagebeschreibung

- herrliche, weite Aussicht auf Elfer, Widderstein, Hirschegg, Breitach, etc.
- liegt auf der Ostseite des Tales, lange Abendsonne
- fast kein Verkehr
- viel begangener Wanderweg führt am Haus vorbei
- guter Ausgangspunkt für Skitouren
- Ortschaft ca. 5 min. mit dem KFZ entfernt, zu Fuß ca. 15 min. - Wander- und Bikemöglichkeiten direkt am Haus

Zur Region:
Das Kleinwalsertal ist eine der stärksten Tourismusregionen im Alpenraum. Die Destination zeichnet sich besonders dadurch aus, dass sowohl im Sommer als auch im Winter gute Nächtigungszahlen verbucht werden können. In Summe sind das ca. 1,8 Millionen Nächtigungen pro Jahr.

Das Tal liegt auf rund 1150 Meter über dem Meer und ist für seine Schneesicherheit, schöne Landschaft und das alpine, authentische Flair bekannt.

Besonders Skifahrer, Langläufer, Wanderer und andere Alpinisten schätzen das Tal wegen der unzähligen Möglichkeiten.

Das Kleinwalsertal ist über die deutsche A7 für Gäste einfach und schnell zu erreichen.

Sonstiges

Kaufnebenkosten:

3,57 % Vermittlungsprovision (inkl. Mwst.)
3,5 % Grunderwerbssteuer
1,1 % Grundbucheintragungsgebühr
1,2 % Vertragserrichtung (inkl. Mwst.)

Provision

3,57% des Kaufpreises